RuderSyv – Bridge-Scoreprogramm

Preis- und Lizenzmodell

Das RuderSyv-Lizenzmodell ist modular aufgebaut. Wenn Sie beispielsweise in Ihrem Club keine Bridgemates einsetzen, benötigen Sie auch keine Lizenz für das optionale Bridgemate-Modul. Kleine Bridgevereine können außerdem Geld sparen, wenn eine Lizenz mit begrenzter Tischzahl ausreicht.

Ergibt sich später der Wunsch, die Lizenz um zusätzliche Module zu erweitern oder die Maximaltischzahl zu erhöhen, kann die Lizenz problemlos erweitert werden.

Preise für Vereinslizenzen und personengebundene Lizenzen
RuderSyv Bridgemate Rating
unlimitierte Tischzahl 330 € +60 € +50 €
limitiert auf 8 Tische190 €
jeder weitere Tisch+18 €
Inhaber einer Lizenz mit limitierter Tischzahl können für 25 € für besondere Veranstaltungen eine unlimitierte Lizenz inkl. Bridgematemodul erhalten. Diese Lizenz hat eine Gültigkeit von 14 Tagen zur Vor- und Nachbereitung der Veranstaltung.
optionale Module
Bridgemate: Das Modul ermöglicht einen komfortablen Datenaustausch mit dem Bridgemate-System. Bridgemate-Geräte sind nicht im Preis enthalten.

Alternativ kann mit diesem Modul die Scoreerfassung auch mit dem BridgeScorer-System erfolgen.

Rating: Das Modul erstellt eine fortlaufende Rangliste, bei der jeder Spieler eine objektive Ratingzahl erhält, die sich aus seinen erzielten Ergebnissen unter Berücksichtigung der Spielstärke der Gegner und des Partners errechnet.
Preise für Privatlizenzen mit eingeschränkter Funktionalität
RuderSyv Bridgemate Rating
limitiert auf 4 Tische 90 € +60 € +50 €
limitiert auf 7 Tische130 €
Eine Erweiterung auf mehr als 7 Tische ist nur bei einem Wechsel auf eine Lizenz ohne Funktionsbeschränkung (s.o.) möglich. Die Privatlizenz ist für einen Einsatz im privaten Kreis konzipiert. Es fehlen Funktionalitäten, die vorwiegend für Vereine von Interesse sind: Clubpunktberechnung und -verwaltung, Mitgliederverwaltung, Anmeldeliste, Simultanturniere (Masters Roy René und ECats), Qualifikationsturniere.

Die angegebenen Preise sind Gesamtpreise. Aufgrund des Kleinunternehmerstatus nach §19 UStG wird die Mehrwertsteuer in der Rechnung nicht ausgewiesen.

Die Lizenzdatei wird Ihnen per E-Mail zugesandt. Das Programm und die Dokumentation können Sie im Download-Bereich herunterladen. Auf Wunsch bekommen Sie gegen eine Kostenbeteiligung von 12 € eine DVD oder CD zugeschickt.

Lizenzarten

RuderSyv-Lizenzen können auf einen Bridgeverein oder eine Person registriert werden. Bei einer Vereinslizenz ist es zulässig, das Programm und die Lizenzdatei an alle Personen weiterzugeben, die organisatorisch in die Durchführung oder Vor- oder Nachbereitung von Turnieren eingebunden sind. Die Lizenz darf für alle Turniere eingesetzt werden, die vom Verein ausgerichtet werden.

Eine personengebundene Lizenz darf hingegen nicht an andere Personen weitergegeben werden, jedoch darf sie für alle Turniere eingesetzt werden, bei denen der Lizenznehmer vom Veranstalter mit der Turnierorganisation beauftragt wurde, also auch bei verschiedenen Vereinen.

Weitere Details entnehmen Sie bitte den Lizenzbedingungen.